• Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

10 Sternchen suchen einen neuen Stern


Sie waren gerade so gut angekommen, die zehn kleinen „Sternchen“ der neuen Krippengruppe des Kindergartens „Pusteblume“ in Güster. Ein freundliches und familiäres Klima im Kita-Team, neu gestaltete gemütliche Räume und ein tolles Miteinander auch unter der Elternschaft machten es den Kleinsten unter den Kita-Kindern leicht, sich dort wohlzufühlen.

Ein im Grünen weitab von der Straße gelegenes, frisch umgebautes Haus, ein eigener Spielplatz und die Turnhalle, die mitgenutzt werden kann, nebendran – da macht das Spielen einfach Spaß. Allen Beteiligten war erst Anfang des Jahres nach langem Kampf um die Erweiterung der „Pusteblume“ ein Stein vom Herzen gefallen, zumal auch die Betreuungszeit auf 7:30 bis 16 Uhr ausgeweitet werden konnte.

Doch nun droht ein Ungemach: zwei der Erzieherinnen bzw. Betreuerinnen der „Sternchen“-Gruppe fielen nämlich kurzfristig aus. Was zu einem Betreuungsnotstand führt und die zehn betroffenen Lütten und ihre Eltern mächtig bedröppelt aus der Wäsche schauen lässt. Sie brauchen dringend eine(n) neue Superheldin oder -helden!

Bislang ließ sich aber einfach kein Ersatz finden, und wenn sich nicht bald ein neuer Stern am ErzieherInnen-Himmel zeigt, muss die Gruppe vielleicht sogar wieder geschlossen werden. Das wollen Eltern und Kindergartenleitung natürlich unbedingt verhindern. Wenn Sie sich also angesprochen fühlen oder jemanden kennen, der jemanden kennt, der zumindest für die Elternzeit aushelfen kann – bitte melden Sie sich doch bei Frau Becker, die die „Pusteblume“ nun schon seit Jahren engagiert und couragiert leitet. Tel. 04158/890125 oder //www.stellenvermittlung-nordkirche.de/Jobs/Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.


© 2020 Gemeinde Güster. Alle Rechte vorbehalten.