Bücherei

Die Bücherei in Güster

Unsere ehrenamtlich betriebene Bücherei ist jeden Dienstag von 16.30 Uhr bis 18.30 Uhr, sowie am ersten Donnerstag im Monat von 15 bis 17 Uhr geöffnet, und das auch in den Ferien. Beate Dose-Linnich hat sich zusammen mit Stefanie Becker die Aufrechterhaltung des Leihbetriebes auf die Fahnen geschrieben und freut sich auf Ihren Besuch! 

CIMG3404

Damit bieten wir unseren Ortsbewohnern und Gästen weiterhin eine kleine, gut sortierte Bücherei mit vielen aktuellen Medien – und einem Leih- und Lieferservice, der sich sehen lassen kann. So werden bei Bedarf auch telefonisch Wünsche nach Lese-, Hör- oder Filmstoff entgegengenommen – und etwas passendes herausgesucht und nach Hause gebracht.

Für unsere zukünftigen Leser haben wir tolle Fingerspuren-  und Fühlbücher, weiter geht es mit Vorlesegeschichten und Erstlesebüchern. Auch größer Kinder und Jugendliche finden bei uns etwas Passendes.

Im Erwachsenenbereich bieten wir Krimis, Romane, Sachbücher, Ratgeber, Biografien und vieles mehr. Viele Cassetten und CDs für Kinder,  DVDs sowie Hörbücher für Erwachsene  runden unser Angebot ab.

Die Ausleihzeit beträgt vier Wochen, in Einzelfällen kann sie auch verlängert werden. Das Ausleihen aller Medien ist kostenlos, allerdings werden Säumnisgebühren berechnet, wenn die Ausleihzeit überschritten wurde. Diese beträgt  0,20 € pro Buch und Woche.

Finanziert wird unsere Bücherei durch einen kleinen Etat der Gemeinde, die Säumnisgebühren und Spenden unserer Leser, über die wir uns sehr freuen. 

Schauen Sie einfach bei uns vorbei, wir sind für alle da!

Haben Sie noch Fragen? Dann können Sie Frau Dose-Linnich auch telefonisch unter der Nummer  0151 - 412 29 418 erreichen.